E-Mail

Skireisen - Skiurlaub - Skihütten - Winterurlaub - Österreich
 

Unser Tipp:

.

.

 
Unterkunft Sport +PLUS Anreise Termine/Preise
:
Kategorie: Kurzreise


Skigebiets-Infos:

  • Stubaital:  970 - 3.210 m

  • 106 km präparierte Abfahrten/Skirouten 

  • 43 km leicht, 36 km mittel, 27 km schwer, 15 km Skirouten

  • 37 Liftanlagen

  • Alpin ****

  • Langlauf *****

  • besonders Schneesicher!

  • u. a. Gletscherskigebiet

  • Längste Abfahrt: Wilde Grubn 10 km, Höhenunterschied: 1.500m/ mittel-schwer

Wer auf der Suche nach einem schneesicheren Skigebiet in Österreich ist, kommt am Skigebiet Stubaier Gletscher in Tirol nicht vorbei.

Es ist nicht nur das größte (Gletscher) Skigebiet der Region, sondern auch eine der Top Adressen für Gletscher-Skifahren und -Snowboarden in den Alpen.

Ein Ski-Erlebnis für die ganze Familie wartet. Auf 35 leicht bis anspruchsvollen Pisten ist für jeden was dabei. Ob Skifahren auf den Unterhaltungspisten wie dem BIG Family Boardercross oder der BIG Family Funslope mit der Familie, sportliches Skifahren auf steilen Hängen, oder genüssliches Skifahren auf breiten Hängen. Hier findet jeder sein pures Ski-Vergnügen.

DETAILS ZUM SKIFAHREN IN DEM GRÖSSTEN GLETSCHER SKIGEBIET IN TIROL/ÖSTERREICH:

Insgesamt befördern 26 Seilbahn- und Liftanlagen alle Skifahrer und Snowboarder komfortabel im Skigebiet.

  • 5 Gondelbahnen

  • 8 Sesselbahnen

  • 9 Schlepplifte

 


Skigebiet Stubaier Gletscher
Das Stubaital gehört zu den schönsten Hochgebirgstälern Tirols. Ins "Königreich des Schnees" - dem Stubaier Gletscher finden Anfänger, Genussskifahrer oder sportlich ambitionierte Skifahrergarantiert die richtigen Pisten.

Der 15 km² große Gletscher präsentiert sich mit einem äußerst vielseitigen und abwechslungsreichen Skigebiet, das durch seine 100%ige Schneesicherheit glänzt. Abfahrten und Skirouten aller Schwierigkeitsgrade bestimmen das Bild.

Modernste Liftanlagen ermöglichen einen unbegrenzten Skispaß bis auf 3.200 m. Wer sich eine Pause gönnen möchte, kann auf Österreichs höchstgelegener Hütte - der Jochdohle - das verschneite Panorama der umliegenden Alpen bis hin in die Dolomiten genießen. Gerne trifft man sich mittags am Gamsgarten, der Bödele-Hütte oder genießt die Sonnenstrahlen vor der Dresdner Hütte.

 
Ski Nordisch
Das Stubaital gilt als exzellentes Skilanglauf-Gebiet. Vom ADAC-Skiatlas ist es in dieser Kategorie mit der höchst möglichen Bewertung ausgezeichnet worden (5 Sterne). Hierfür sorgen unter anderem die 25 km lange Tal-Loipe (beginnt nur 5 Minuten von unserem Haus entfernt), die Höhenloipen in der Serles und Schlick 2000 sowie die Gletscher-Loipe am Gamsgarten auf 2.600 m Höhe. Langlaufkurse können auf Anfrage gerne über die örtliche Skischule dazugebucht werden.


Varianten fahren
Wer einmal etwas ganz Besonderes erleben möchte, bucht über die örtliche Skischule sogenannte Freeride-Kurse. Hierbei handelt es sich um Skiabfahrten abseits der präparierten Pisten. Höhepunkt ist die Variantenabfahrt vom Stubaital ins Ötztal nach Längenfeld. Ein unvergessliches Erlebnis.

 

Skipass
Der Skipass ist bei den Kurzreisen inbegriffen und gilt 3 1/2 Tage je nach Termin startend am Anreisetag ab 12:00 Uhr.

Es gilt der Skipass "Stubaier Gletscher".

Infos über :
» Wetter Stubaital