E-Mail

Skireisen - Skiurlaub - Skihütten - Winterurlaub - Österreich
 

Unser Tipp:

Willkommen in der Welt des Sports

Winter- und Sommerreisen für Familien, Single und Gruppen: Wir beraten Sie VERANSTALTERNEUTRAL und UNABHÄNGIG. Damit sind Sie auf der SICHEREN Seite und buchen die wirklich RICHTIGE Reise! Testen Sie uns und...

 
Unterkunft Sport +PLUS Anreise Termine/Preise
Schweiz: Sportclub Montriond
Kategorie: Familienreise


Familienurlaub in der 2-Länder-Skischaukel Portes du Soleil / Les Crosets

Umgeben von Liften und Pisten mit leichten bis anspruchsvollen Abfahrten liegt auf 1700m der Sportclub Montriond in bester Lage mitten im Herzen des Skizirkus Portes du Soleil (212 Lifte). Nur unsere Reisebusse dürfen den Zufahrtsweg benutzen und bringen Euch bis an das Haus. Morgens tretet ihr aus dem Haus, steigt auf Ski- oder Board und los geht`s. Ein mal pro Woche kann man bis 22 Uhr auf über 20 km beleuchteten Pisten Flutlichtskifahren.  Die legendäre Buckelpiste "Schweizer Wand" liegt in nächster Umgebung Direkt in Les Crosets ist der größte Fun- und Boarderpark mit Halfpipe und mehreren (Big) Jumps der Schweizer Seite.

 

NEU: Sportclub Montriond erstrahlt ab 2016  in neuem GLANZ

Das Haus verfügt über 32 Gästezimmer mit Dusche und WC und zum größten Teil mit Balkon. Die gut 60 Betten sind Einzelbetten. Das Haus wurde im Sommer 2016 renoviert und modernisiert und entspricht nun den Gästeansprüchen an eine funktionale Unterkunft mit alpenländischen Charme.

Der Saunabereich im ersten Stock ist nun mehr als doppelt so groß wie vorher und lädt zum Entspannen nach dem Skifahren ein.

Auch der gesamte Bereich um Speiseraum, Bar und Gemeinschaftsräume ist komplett neu, großzügig und das neue Herzstück des Hauses. Hier wird wie bislang geklönt, gespielt, gefeiert und getanzt.

 

Zimmerkategorien:

  • Einzelzimmer (Dusche/WC) [Doppelzimmer als Einzel]      

  • Doppelzimmer DU / WC Balkon (Talblick Richtung Dents du Midi)      

  • Doppelzimmer DU / WC Balkon (Richtung Südwest / Schneebar)        

  • Doppelzimmer DU / WC          

  • Doppelzimmer + 1 Zustellbett DU / WC Balkon (nur komplett buchbar)        

 

Verpflegung:

Morgens erwartet uns ein reichhaltiges Frühstücksbuffet, von dem Ihr Euch ein Lunchpaket zusammenstellen könnt (ohne Getränkemitnahme). Am Abend verwöhnt uns unser Koch mit einem 4-gängigen Abendmenü. Gegen Aufpreis von ca. 15 CFR  p. P. bieten wir ein landestypisches Käsefondue auf einer Hütte an.

Damit Ihr nicht hungrig auf die Rückreise startet, gibt es am Abfahrtsabend noch einen leckeren Eintopf.

 

Familienkonzept

Unser erprobtes Familienskikonzept ermöglicht allen Teilnehmern einen erlebnisreichen und erholsamen Winterurlaub!

Während der Kinderskibetreuung vergnügen sich die Kinder beim Skifahren mit gleichaltrigen Freuden im Schnee. Durch Spiele aufgelockert und nach Bedarf auch mal mit Pausen und Schneemannbauen stellen sich schnell Fortschritte beim Skilaufen ein, wenn ein Kurs gebucht wurde. In dieser Zeit kommen die Eltern ohne Sorgen zum Skilaufen.

Unserer Erfahrung nach geht es etwa im Alter von 5 Jahren mit dem "Skilaufen" los. Dabei stehen Spiele mit und ohne Ski im Vordergrund. Die älteren Kinder dagegen "düsen" unter Aufsicht kreuz und quer durchs Skigebiet und lernen nebenbei so manchen neuen Schwung – genau wie die "Großen".

Auch sonst wird den Kids einiges geboten. Bei Kinderdisco, Kickerturnier, beim Schneemannbauen  und vielem mehr ist immer ordentlich Trubel.

Für alle ski- und snowboardfahrenden Kinder zwischen 5 und 15 Jahren wird in unseren Häusern in Les Crosets eine skiläuferische Betreuung angeboten, die bereits im Reisepreis enthalten ist. Sie findet für alle Kinder zwischen 5 und 15 Jahren an vier halben und einem ganzen Tag statt.

Unser Angebot der skiläuferischen Betreuung richtet sich nur an Kinder, die bereits einen Anfängerski- bzw. -snowboardkurs erfolgreich abgeschlossen haben, eigenständig an der Betreuung teilnehmen können und körperlich dazu in der Lage sind.

Für Kinder die noch keinerlei Erfahrungen im Ski- oder Snowboard fahren gesammelt haben ist die Erweiterung der Kinderbetreuung in einen Kinderanfängerskikurs obligatorisch.

Alle anderen Kinder haben die Möglichkeit an der Skibetreuung (= betreutes gemeinsames Fahren im Gebiet) teilzunehmen. Hier wird das Kennenlernen und der Spaß in der Gruppe groß geschrieben. Für die meisten Kinder ist jedoch wegen der Lernfortschritte die Erweiterung der Skibetreuung in einen fortgeschrittenen Ski- oder Snowboardkurs empfehlenswert.

Außerhalb der Betreuung bzw. des Kurses auf der Piste bieten wir für den Nachwuchs auch ein attraktives Rahmenprogramm an. Je nach Witterung und Laune geht es von Schneeballschlacht und Iglu bauen über Kickerturnier und Spielerunden hin bis zur Nachtwanderung oder aber der täglichen Gute-Nacht-Geschichte.

 

Kinderermäßigungen

Kinderermäßigung bis 10 J im Zustellbett 10 %      

 

In den Familienwochen: 

Im Doppelzimmer Kind 11 - 15: - 50 Euro        

Im Doppelzimmer Kind 5 - 10: - 100 Euro

Kinderermäßigung für Kinder bis 15 Jahre im Doppelzimmer mit Zustellbett (mit 2 weiteren Buchern) (-50 €) 

Bei den FAMILIENFAHRTEN ist die skifahrerische Betreuung für Kinder von 5 - 15 Jahren an 4 halben und 1 ganzen Tag obligatorisch.

    

Exemplarischer Ablauf einer Kinderwoche in Les Crosets

Samstag:

Anreise, Kinder gewöhnen sich spielerisch an Haus und Umgebung, Kinderskikurseinteilung

Sonntag:

09.30 – 13.00 Kinderskikurse 16.30 – 17.30 basteln – malen - gestalten 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin

Montag:

09.30 – 13.00 Kinderskikurse 16.30 – 17.30 Kinderbingo 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin

Dienstag:

09.30 – 13.00 Kinderskikurse 16.30 – 17.30 Montagsmaler 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin

Mittwoch:

09.30 – 13.00 Kinderskikurse 16.30 – 17.30 Kinderolympiade 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin

Donnerstag:

09.30 – 15.00 Kinderskikurse - Ganztageskurs 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin

Freitag:

13.00 – 15.00 Kinderskirennen 17.30 – 18.00 Siegerehrung, Skitaufe 20.30 – 21.00 gute Nacht-Geschichten vor dem Kamin