Skireisen April
Home  |  Skiurlaub  |  Last Minute  |  Skireisen-Katalog  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Sommer  |  Fahrradreisen  |  Outdoor-Shop
Sie befinden sich hier: >> Skireisen Mai Skiurlaub

 

Skireisen Mai / Skiurlaub Mai / Skifahren

 

Firnfahren und Sonnenskilauf - April und  Mai:

Skifahren für Insider

Wenn im Spätwinter von März bis Mai tagsüber die Sonne schon genug Kraft gewonnen hat, um Schneekristalle zu schmelzen, in der Nacht dann aber wieder Minusgrade herrschen, verändert sich der Schnee binnen weniger Tage zu "Firn".

Firn ist ein Zauberwort, bei dem "gestandene" Skifahrer ein Leuchten in den Augen bekommen. Und sie meinen nicht den faulen Schnee, bei dem man leicht einbricht und möglicherweise mit den Skiern verkantet, sondern den wirklich guten Firn: stabile Schneedecke, griffige Piste, leicht mit den Schwüngen wegschiebbarer "Grieß". Ideal zum Befahren mit Skiern sind die Firnhänge dann, wenn man die Wirkung der Sonne an der Oberfläche des Schnees bereits spürt, der Schnee nicht mehr zu hart ist und gut fahrbar wird. Fährt man Firnhänge tageszeitlich zu früh, sind sie meist sehr hart und nur für sehr gute Skiläufer sicher zu befahren.

Sportclub Passeier - Ischgl: Termine bis Ende April buchbar

****Hotel Viktoria Stubaital - Gletscherskigebiet

Appartements Galtür

Sportclub Ötztal

Sportclub Sölden

Sportclub Flims Laax

Sportclub Maloja St. Moritz

Sportclub Waldschlössli Davos

und viele mehr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 


 


AGB
| Nederlands | Familienreisen | Kontakt | Impressum
 

Themen dieser Seite:
Skiwochenenden Mai, Skiweekend Mai, Skifahren Feiertage Mai, Pfingsten, 1. Mai, Fronleichnam